IVAO Software

Aus IVAO Austria Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines[Bearbeiten]

In diesem Artikel möchten wir die von IVAO angebotene Software kurz beschreiben.

Um eine Verbindung mit dem IVAO Network (IVAN) herzustellen, benötigt man entweder den Pilot oder den Controller Client.

Zusätzlich gibt es noch weitere Software, die den IVAO-Alltag erleichtern kann.

Die IVAO Software wird vom "Software Development Department" geschrieben und verwaltet.


IVAO Pilot Client (IvAp bzw. X-IvAp)[Bearbeiten]

Der Pilot Client ist als Plugin für die Flugsimulatoren Prepar3D, Microsoft FS2002, FS2004, FSX und Prepar3D erhältlich. Für den Simulator X-Plane existiert eine eigene Version namens X-IvAp.

IvAp integriert die Funkverbindung, den Funkchat, den Flugplan und den Transponder in den Flugsimulator. Außerdem ist eine TCAS- und ein Pushback-Funktion mit dabei.

Weitere Infos und die Download-Links findest du unter https://www.ivao.aero/softdev/IvAp/

IVAO Controller Client (IvAc)[Bearbeiten]

Der Controller Client ist das Hauptwerkzeug der Fluglotsen bei IVAO.

Das Programm beinhaltet das Radar, auf dem die Flugzeuge zu sehen sind. Des Weiteren ermöglicht der IvAc ATIS, Wetterinformationen (METAR), Funkchat und Koordination mit anderen ATC-Stationen.

IvAc ist momentan nur für Windows verfügbar.

Weitere Infos und die Download-Links findest du unter https://www.ivao.aero/softdev/IvAc/

Eine Anleitung zum Programm findest du hier: IvAc Manual


IVAO WebEye[Bearbeiten]

Im WebEye sieht man auf einer Weltkarte alle aktuell besetzten ATC-Stationen sowie alle Flugzeuge, die sich gerade im Luftraum bewegen. Mit einem Klick auf eine ATC-Position oder ein Flugzeug, erhält man weitere Details dazu (Name, Frequenz, Flugroute, Flughöhe, etc.).

Das IVAO WebEye ist erreichbar unter http://webeye.ivao.aero/

IVAO Interface (IvAi)[Bearbeiten]

Das IVAO Interface ist eine optionale Software, die mehrfache Verbindungen zum IVAO Netzwerk verwaltet.

Verwendung findet es zum Beispiel bei Controllern, die gleichzeitig den Radarschirm und eine Außenansicht (Tower View) sehen wollen. Hierfür kann das IvAi so eingerichtet werden, dass die Hauptverbindung zum IvAc und eine zusätzliche Nebenverbindung zum IvAp geleitet wird.

Weitere Infos und die Download-Links findest du unter https://www.ivao.aero/softdev/