Q-Code

Aus IVAO Austria Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung[Bearbeiten]

Der sogenannte Q-Code ist eine Sammlung von gängigen Abkürzungen für bestimmte Begriffe, die oft im Flugfunk verwendet werden. Alle diese Abkürzungen beginnen mit dem Buchstaben Q. Anfangs wurden diese Abkürzungen zu Telegraphiezwecken mittels Morse benutzt, später wurde sie auch für den Funk benutzt.

Q-Schlüssel[Bearbeiten]

Höhenmessung[Bearbeiten]

Q-Code Definition
QFE Tatsächlicher Luftdruck auf Stationshöhe
QFF Auf Meereshöhe reduzierter Luftdruck unter der Annahme der aktuellen Temperatur
QNH Auf Meereshöhe reduzierter Luftdruck unter der Annahme von Standardbedingungen

Achtung: Fälschlicherweise wird der Begriff des QNEs gerne als Q-Code bezeichnet. Das QNE, also die Standardhöhenmessereinstellung auf 1013.25 hPa, ist jedoch keine offizielle ICAO-Definition!

Radionavigation[Bearbeiten]

Q-Code Definition
QDM Missweisende Peilung zu einer Station
QDR Missweisende Peilung von einer Station
QFU Missweisende Peilung der Betriebspiste
QTE Rechtweisende Peilung von einer Station
QUJ Rechtweisende Peilung zu einer Station


Verwandte Artikel: Höhenmessung, Einführung Sprechfunk, Navigation